Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal  verschieden aber miteinander

Clara sucht den Supervorleser!

Am 5. Dezember 2017 war es wieder soweit: die besten VorleserInnen der 6. Klassen durften am Lesewettbewerb teilnehmen.

Zuvor hatte es bereits klassenintern Ausscheidungen gegeben und die zwei besten LeserInnen waren gekürt worden. Zwei KlassensiegerInnen trainierten sodann für den Auftritt vor den SchülerInnen in der Mensa mit einem Text ihrer Wahl. Das Repertoire war breit gestreut. So wurde unter anderem ein Ausschnitt aus „Harry Potter” vorgestellt.

Danach präsentierten die KandidatInnen abschnittsweise einen ihnen unbekannten Textausschnitt aus Andreas Steinhöfels „Es ist ein Elch entsprungen”.
Das Publikum lauschte gespannt.

Während die Jury sich zur Entscheidungsfindung zurückzog, trug die Klasse 5d begleitet von Herrn Weißgerber drei Lieder vor. So konnte das vor Spannung aufgeregte Publikum noch ein wenig abgelenkt werden.

Letztlich entschied sich die Jury Romy Del Negro zur Siegerin zu küren. Alle WettbewerbsteilnehmerInnen erhielten Buchgutscheine.