26.03.2020:

Aktuelle Informationen der Schulleitung

Betreuung:

„Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der

Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen

Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine

Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.“

Die Betreuung ist an allen Tagen, auch an Wochenenden und während der Osterferien (Ausnahme Karfreitag bis Ostermontag) gesichert. Lesen sie dazu bitte den aktuellen Infobrief der Ministerin.

Denken Sie aus Rücksicht auf Ihre Kinder, auf sich und vor allem auch auf andere daran, die Betreuung nur in Anspruch zu nehmen, wenn sie absolut notwendig ist.

Zur Beantragung der Betreuung finden Sie ein Formular auf dieser Homepage oder unter folgendem Link beim Schulministerium:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

Abitur:

Die Abiturprüfungen in NRW finden statt. Es ist allerdings noch nicht sicher, ob die Termine wie geplant gehalten werden können. Das Ministerium wird hier in den nächsten Tagen genauere Aussagen machen.

Klassenfahrten und Wandertage:

Auf Weisung des Ministeriums werden alle Klassenfahrten Studienfahrten und Tagesausflüge für dieses Schuljahr d.h. bis zu den Sommerferien abgesagt.

Schulscharfes Einstellungsverfahren:

Das laufende schulscharfe Einstellungsverfahren wird verschoben. Die entsprechenden Termine sollen nun nach den Osterferien stattfinden.

Weitere Informationen:

Leider sind derzeit auch wenig seriöse Informationen weit verbreitet. Für uns maßgeblich sind die Informationen des Bildungsministeriums NRW unter der Adresse: www.schulministerium.nrw.de

Ich wünsche Ihnen, Euch und uns allen, gesund durch diese Zeit zu kommen. Den Abiturienten und Abiturientinnen wünsche ich viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen. Nutzen Sie die Zeit für die Vorbereitung – es lohnt sich!

Christian Scheerer

(Schulleiter)

24.3.2020:

Aus gegebenem Anlass weisen wir an dieser Stelle nochmals darauf hin, dass die Jahreshauptversammlung des Fördervereins unserer Schule am 02.04.2020 entfällt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird.

24.03.2020:

Liebe Schülerinnen und Schüler, hier könnt ihr ein Gedicht lesen, das jemand von euch geschrieben hat. Vielen Dank für die Zusendung! Lasst euch anregen und dichtet, schreibt, fotografiert, zeichnet, musiziert oder filmt zum Thema – so wie das hier schon jemand getan hat!Wenn eure Eltern einverstanden sind, schickt das Ergebnis an zwin@ge-kreuztal.de. Wir werden es dann prüfen und auf der Homepage veröffentlichen – aber ohne den Namen zu nennen und nur, wenn die Inhalte nicht den Schulregeln widersprechen.

Herzliche Grüße,

R. Zwingmann

P.S.: Eltern und Lehrer dürfen auch ….

20.03.2020:

Einen Infobrief der Schulleitung, gerichtet an die Eltern- und Schülerschaft, finden sie hier.

Update – 16.03.2020

Die Schulleitung informiert weiter:

  1. Die für morgen (17.03.2020) angesetzte praktische Prüfung im Sportabitur der Q2 fällt aus und wird verschoben.

  2. Über den Menüpunkt  der Homepage “Homeschooling” werden im Laufe der nächsten Tage schrittweise für jeden Jahrgang Aufgaben und Arbeitsmaterial als pdf-Dateien zum Download zur Verfügung gestellt.

  3. Über das Menü “Verbindliche Anmeldung für das Betreuungsangebot” melden Erziehungsberechtigte, die in infrastrukturell kritischen Berufen tätig sind, den Betreuungsbedarf ihrer Kinder verbindlich an.

 

 

Die Schulleitung informiert zum Umgang mit dem Corona-Virus :

  1. Alle Schulen, und damit auch die Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal, werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen.

  2. Am 16.03. und 17.03. können Eltern ihre Kinder aus eigener Entscheidung zur Schule schicken. Eine Betreuung für die Kinder wird durch die Schule garantiert. Ab Mittwoch(18.03.) ruht der Schulbetrieb dann komplett.

  3. Während der gesamten Zeit des Unterrichtsausfalls (16.03.-03.04.) wird die Schule bei Bedarf ein Betreuungsangebot, insbesondere für die Klassen 5 & 6, einrichten – dazu ab Beginn kommender Woche nähere Informationen an dieser Stelle.

  4. Die Schulleitung ist gehalten, die Schülerinnen und Schüler bis zum Beginn der Osterferien zum Lernen zu Hause anzuhalten –  auch hierzu ab Beginn kommender Woche nähere Informationen an dieser Stelle.

  5. Die vorzeitige Einstellung des Unterrichts hat grundsätzlich keine Auswirkungen auf die Terminsetzungen bei den anstehenden Abiturprüfungen. Das gilt auch für die praktische Prüfung im Sportabitur am 17.03.

  6. Lehrerinnen und Lehrer werden im Laufe des Wochenendes bezüglich des genauen Vorgehens über ihre Dienst-Email informiert.

Als Service stellen wir die Schulmail des Ministeriums in Arabisch, Rumänisch und Türkisch zur Verfügung:

Arabisch
Rumänisch
Türkisch

Kreuztal, 13.03.2020                                           

Die Schulleitung

 

Wichtige News:

Das Vokalklassenkonzert verschiebt sich auf den 14.05.2020.

 

Nutze deine Chance an der Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal:

Wir entdecken dein Potential.

Wir fördern dich nach deinen Möglichkeiten!

Wir bieten dir die Chance auf einen Top-Abschluss, ohne dafür die Schule wechseln zu müssen!

 

Wir – Schulleitung, Kollegium, Mitarbeiter, Schulpflegschaft und die Schülervertretung unserer Schule – sind überzeugt von der Arbeit und  Qualität unserer Schule und setzen alles daran, mit dir gemeinsam Deine Chancen zu erkennen und zu nutzen.

Wir verstehen uns als Schule für Alle.

Wir sehen Vielfalt als Chance, die wir zu nutzen wissen – gemäß des uns alle verbindenden Mottos:

Verschieden, aber miteinander!

 

Lern uns also kennen – willkommen auf der Homepage der Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal!